Mit Leidenschaft ist alles möglich

Halten Dich Ängste und Zweifel auch manchmal noch zurück etwas zu tun, wovon Du eigentlich weißt, dass es das einzig richtige wäre, aber du traust dich einfach nicht?! Würdest Du gerne eine bestimmte Sache unbedingt tun, aber Dir fehlt noch der Mut oder die Entschlossenheit dazu?! Dann ist dieser Blogbeitrag genau der richtige für Dich! Hier werde ich Dir Tipps geben, wie ich es geschafft habe einfach zu machen, ohne viel darüber nachzudenken und so immer mehr Erfolge anziehen konnte.


Hier möchte ich Dir gerne ein paar Schritte erklären, welche mir geholfen haben ins Tun zu kommen. Meine erste Sorge war es, dass wenn ich mein Angestelltenverhältnis kündige, es finanziell schwieriger werden wird und ich hatte in schlechten Momenten manchmal sogar Angst in finanzielle Not zu kommen. Aber weißt du was?! So war und ist es überhaupt nicht. Seitdem ich gekündigt habe, bekomme ich täglich mehr als doppelt so viele Aufträge und das hat meiner Meinung nach zwei Gründe: 1. Ich kann viel viel mehr Zeit in meine Selbstständigkeit investieren, meinen Kunden mehr helfen und mehr Content bieten, so dass ich automatisch mehr Kunden anziehe, welchen ich weiterhelfen darf und Ihnen einen echten Mehrwert bieten kann. Zudem bin ich viel positiver eingestellt, voller Energie und Vorfreude, was sich positiv auf meinen Workflow und Kreativität auswirkt und so bin ich noch produktiver und effektiver am Arbeiten als vorher + habe 50 Stunden die Woche mehr Zeit das zu tun was ich wirklich liebe: zu fotografieren und so vielen Menschen wie möglich zu zeigen, wie wunderschön Sie sind. Coachings zu geben und Dir dabei zu helfen, Dich mehr zu lieben oder deine Berufung zu leben. Hochzeiten zu fotografieren und wunderschöne, authentische und emotionale Erinnerungen kreieren. 2. Ich bin durchaus spirituell und beschäftige mich viel mit Persönlichkeitsentwicklung, weshalb ich an die universellen Gesetze glaube. Ich ziehe das an womit ich mich beschäftige und realisiere die Dinge auf die ich mich am meisten konzentriere und wo meine Energie hinfließt. Jetzt wo ich täglich voller Energie bin, mehr als genug Zeit habe und voller Liebe und Vorfreude an meiner eigenen Arbeit, meiner Fotografie, arbeite, ist mein Fokus und meine Energie zu 1000% auf meinen Zielen in der Fotografie, bei meinen Kunden um Ihnen weiterhelfen zu können und in neuen Ideen, welche realisiert werden wollen. Somit kommt auch immer mehr in mein Leben, was mich genau darin unterstützt und mich mit meiner Fotografie weiterbringt! Das womit Du dich beschäftigst, auch in Form von Gedanken, das ziehst du automatisch in dein Leben - also achte auf deine Gedanken, Worte und Handlungen - richte alles danach aus Dein Ziel zu erreichen und fokussiere Dich auf das was Du mehr in deinem Leben haben möchtest und nicht auf das was Du los werden möchtest. Dazu kann ich Dir nur Laura Melina Seiler empfehlen, schau gerne mal in Ihrem Podcast vorbei! *Werbung von Herzen* Mein zweites Ziel war es meine Sichtbarkeit und Reichweite noch mehr zu erhöhen und mit YouTube und einem Podcast anzufangen. Davor hatte ich wirklich Respekt und mich bei den ersten 3-4 Videos auch wirklich nicht sehr wohlgefühlt, da ich lieber in Coachings mit meinen Klienten direkt spreche, als in eine Kamera. Zudem kam noch, dass ich meine aufgenommene Stimme immer etwas befremdlich finde. Es ist nicht so, dass ich Sie nicht mag, aber ich finde es immer etwas komisch. Trotzdem habe ich es aber getan, weil es meine Vision ist so vielen Menschen wie möglich zu helfen und das kann ich nur, wenn ich auch viele Menschen erreichen kann. Also brauche ich auch die verschiedensten Plattformen, um bekannter zu werden und Reichweite zu gewinnen. Denn wie soll ich jemandem weiterhelfen, Sich wunderschön zu finden und sich zu lieben, wenn er mich und meine Arbeit nicht kennt?! Also habe ich es einfach gemacht und mittlerweile macht es mir total Spaß Videos zu drehen und zu schneiden und habe schon über 20 Videos in Planung! Warum?! Weil ich a) eine höhere Vision dahinter habe und mein Warum und meine Liebe für meine Arbeit so viel größer ist als diese kleinen Zweifel! und b) weil es auch Gewohnheitssache ist. Etwas neues macht uns immer erstmal eher Angst, verunsichert uns und wir Fragen uns, was passiert wenn es nicht klappt oder nicht gut ankommt. Aber sag dir hier lieber: Ich habe kein Recht meine Hilfe anderen zu verwehren und möchte mein Licht und meine Liebe in die Welt tragen. Wenn ich nur einer Person mit meinen Videos und meinem Podcast weiterhelfe, bin ich überglücklich - und das wirst Du auf jeden Fall schaffen! Mittlerweile habe ich Spaß am Videos drehen und Podcast aufnehmen gefunden und sitze manchmal täglich daran, etwas neues zu produzieren! Ich habe alle Zweifel und Ängste einfach losgelassen und bin meinem Herzen und meiner Leidenschaft gefolgt! Wenn wir das machen geschehen wahre Wunder und wir ziehen Erfolge und Leichtigkeit an, welche wir uns nie hätten vorstellen können. Schau gerne mal bei meinem YouTube-Kanal vorbei, vielleicht macht er dir ja auch nochmal mehr Mut dich endlich zu zeigen: https://www.youtube.com/channel/UCVCJIgoEt1SShb6QMvTJ1wQ?view_as=subscriber Wenn Du jetzt den Mut hast deiner Leidenschaft endlich Raum zu geben und deinem Herzen zu folgen - tu es! Es ist so wunderschön genieße den Prozess und gehe los für deine Träume! Falls Du immer noch Zweifel oder Ängste haben solltest, melde Dich sehr gerne bei mir, gerne verhelfe ich Dir zu mehr Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und mehr Selbstliebe, denn das sind die Schlüssel, um deinem Herzen zu folgen! Wie genau erkläre ich Dir gerne per E-Mail, schreibe mir einfach über das Kontaktformular! Alles Liebe Linda



0 Ansichten

Lass uns dein  Leben aufs nächste  Level heben!